User Tools

Site Tools


studying

Studying (studieren)

Additional information

Ich habe in der Uni Stuttgart im Studiensekretariat für ausländische Studenten nachgefragt, wie das Bewerbungsverfahren für Flüchtlinge ist. ( Telefon (0711) 685-82280, 685-82281, 685-83606 oder 685-83607). Flüchtlinge bewerben sich mit ihren Unterlagen und Dokumenten wie alle anderen Studienanwärter auch online. Die Bewerberhomepage wird Ende Mai hochgeladen, dann kanns losgehen. Seit neuestem gibt es auch eine Flüchtlingsbeauftragte an der Universität Stuttgart. Sie heißt Nina Jürgens und hat folgende E-Mail: welcome.campus@uni-stuttgart.de Für die Anerkennung des Studiums in Syrien ist das Regierungspräsidium Stuttgart zuständig, hier bitte Ansprechpartner erfragen.

Was eventuell auch noch interessant sein könnte, ist ein Studium an der Dualen Hochschule Stuttgart. Die bieten ja auch technische Studiengänge an. Auch die FH Esslingen wäre ein möglicher Studienort. Bewerbungsfristen müssen Sie bitte selbst rauskriegen. Baldmöglichst würde ich im Regierungspräsidium Stuttgart klären lassen, ob das Studium in Syrien in Deutschland anerkannt wird. Die Duale Hochschule bietet den Vorteil, dass das Studium auf drei Jahre begrenzt ist und man als Student bereits ein kleines Gehalt bezieht. Dies könnte in gewisser Weise unabhängiger vom Jobcenter machen, da dessen Förderung in diesem Fall nicht mehr benötigt würde. Ist nur so ein Gedanke …

Adressen in Stuttgart

Recherche: Volker S.

Uni Hohenheim

Uni Stuttgart

http://www.uni-stuttgart.de/fluechtlinge http://www.uni-stuttgart.de/refugees Direkter Kontakt: welcome.campus@uni-stuttgart.de (Frau Jürgens)

Alternativ können sich studieninteressierte Flüchtlinge an das Studiensekretariat für Ausländer/innen, wenden, z.B. an Herrn Schittenhelm. Zitat von ihm: “Wenn es um Anfragen bezüglich Studium geht, kann ich gerne helfen. Flüchtlinge, müssen sich mit ihren Unterlagen und Deutschkenntnissen hier an der Universität Stuttgart online bewerben. Gerne können Studieninteressierte auch in die Sprechstunde mit ihren Unterlagen zu mir kommen.”

Die www-Adressen und deshalb auch die dort zu findenden Kontaktinfos waren ziemlich leicht per Google-Suche zu finden (z.B. “Uni Hohenheim Flüchtling Studium”), das könnte also bei Bedarf auch bezüglich anderer Unis funktionieren. Bei Tübingen hat's z.B. geklappt.

Stipendium BW 2016-03-31

* DAAD infos in english

It is a Scholarship (Stipendium) which you may apply for, deadline is the 31.03.2016. Do you have an Aufenthaltsbescheinigung? That seems to be required.

gern möchten wir Sie informieren, dass das Wissenschaftsministerium im Jahr 2016 in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) das „Baden-Württemberg-Programm zur Studienförderung von Flüchtlingen aus Syrien II“ erneut ausgeschrieben hat.

Im neuen Programm werden die angehenden Stipendiat/-innen des Studienförderprogramms II eine monatliche Begabtenförderung in Höhe von 300 € erhalten.

Weitere Informationen zum Programm sowie das vom DAAD zur Verfügung gestellte Bewerbungsportal finden Sie unter den folgenden Links:

Die gemeinsame Pressemitteilung von MWK, DAAD und Südwestmetall finden Sie unter folgendem Link:

studying.txt · Last modified: 2016/03/24 09:30 by marwe